Wissenschaftsjahr 2014 - Die Digitale Gesellschaft

Abstraktes Logo zur Wissensshow

Revolution – Die Wissensshow zur Digitalen Gesellschaft

Wie verändert die digitale Umwälzung unserer Lebenswelt die Wissenschaft? Welche Themen und Fragestellungen werden morgen wichtig? Und wie werden wir dann nach Antworten suchen? Die Wissensshow Revolution wirft an zwölf Diskussionsabenden einen Blick in die Zukunft der Forschung. Auch die Rolle, die das Publikum dabei einnehmen soll, ist revolutionär.

Mehr erfahren

 

„Lehrer müssen ihre Scheuklappen ablegen und Computerspiele im Unterricht enttabuisieren.“

Ulrich Tausend
Referent am JFF-Institut für Medienpädagogik

Experten-Blog

Ein Sternenhimmel mit vielen Sternen.

44.000.000.000.000.000.000.000

Byte oder 44 Zettabyte wird das weltweite Datenvolumen im Jahr 2020 voraussichtlich betragen. Das entspricht nahezu der Anzahl aller Sterne des Universums.

Weitere Zahlen & Fakten

Studierende an einem virtuellen Arbeitsplatz

Wie wird die Digitalisierung unser Lernen verändern? Macht der freie Zugang zu Wissen und Information unsere Gesellschaft schlauer? Und wo liegen im Web die größten Chancen für die Wissenschaft?

Das sagen digitale Experten zu den Trends von morgen...

Zum Themenspecial & den Umfrage-Ergebnissen

Das nächste große Ding – Umfrage zur Zukunft des Lernens

Jugendliche schreiben Nachrichten auf ihren Smartphones

Verdirbt die Digitalisierung unsere Sprache?

Wir haben Sprachwissenschaftler gefragt, wie Chats, SMS und soziale Netzwerke Wortschatz und Grammatik verändern.

Zu den Statements

Neue Blogbeiträge

Specials und Schwerpunkte